D.

Eine meiner Nichten ist ja sehr krank & ich habe ihr im Zuge eines für sie angefertigten Kalenders ein für mich sehr aufwendiges Video von meinen Katzen angefertigt.
Darauf kam von meiner Schwägerin & meinem Bruder keine Reaktion.
Das war auch nicht schlimm.
Ich mein, mir ist klar, dass sie gerade ganz andere Prioritäten & Sorgen haben.
Aber es tat trotzdem weh & ich war traurig darüber, denn ich habe mich wirklich richtig ins Zeug gelegt...
Aber da spielt halt auch wieder das rein, dass wir sonst keine große Beziehung zueinander haben.
Das schmerzt mich.
Ich fühle mich sonst von meinen Geschwistern ja auch 0 wahrgenommen.
Das hat mich wahrscheinlich angetriggert.
& gestern schreibt mir meine Schwägerin bei WhatsApp, bedankt sich & entschuldigt sich für die späte Rückmeldung.
Ich hab erstmal kurz geheult.
Ich bin so sensibel, was meine Familie angeht & trage da noch so viele schlechte Gefühle in mir.
Ich wünschte so sehr, dass sie mich mehr sehen würden, aber dafür müsste ich mich auch zeigen...
& ich bin anders. Ganz anders.
Es ist echt ein heikles Thema.

2.7.20 09:38

Letzte Einträge: Li., Li. 2, M., Es geht mir gut., -

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


MondSchwester / Website (4.7.20 18:22)
Also ich finde, so ein kurzes Danke sollte bei sich für etwas Mühe geben schon drinne sein.... das ist nicht nett von den Verwandten...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen