greenwhite.
nicht gut

Es geht mir nicht gut.
Ich kann mich dem Gefühl nicht erwehren, dass ich meinen Freunden egal bin.
M. & T. Fragen nicht nach, wie es mir geht, wie es mit der Arbeit läuft.
Sie fragen unwichtiges nach, erzählen von sich, reden einfach so.
Ich weiß nicht, was sie von mir erwarten.
Sie sind auch keine ignoranten Menschen, sodass man sagen könnte, sie interessieren & drehen sich nur um sich selbst.
Ich weiß nicht richtig, wie ich das auflösen soll.
Aber es frustriert mich & macht mich unglücklich, wenn ich mit den Menschen, mit denen ich reden will, nicht reden kann über die Dinge, die aktuell & mir wichtig sind.
Es sind irgendwie ganz komische Freundschaften.
Ich weiß nicht richtig, wie es weiter gehen soll.
Ich glaube, sie haben auch einfach prinzipiell wenig Gefühl für andere,
Ich meine damit, den "7. Sinn" oder das Gespür, was oder wo, an welcher Stelle etwas gerade wichtig sein könnte, wenn man darüber spricht.
Für mich eigentlich normal?
Man merkt doch, wenn den Anderen etwas belastet oder wenn man sagt, dass XY für einen schwierig ist.
& dann fragt man nach.
Ganz komische Sache.

Ich weiß, dass es wahrscheinlich/hoffentlich total kack überflüssige Gedanken sind.
Aber es fühlt sich für mich nun mal genau so beschissen an.
22.10.17 22:00
 
Letzte Einträge: Si., Si., -, Drama, Drama, Drama, -, Wut


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de